Allgemeine Geschäftsbedingungen SEOpatra

(Stand: 1. Juli 2020)

 

Allgemeines/Geltungsbereich

Im Folgenden bezieht sich der Ausdruck „Anbieter“ auf SEOpatra (Stephan Römer, Nideggener Str. 219 D, 52349 Düren), der Ausdruck „Kunde“ bezieht sich auf den bestellenden Vertragspartner. SEOpatra erbringt alle Lieferungen und Leistungen ausschließlich auf Grundlage dieser Geschäftsbedingungen („AGB“).

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für zukünftige Geschäfte der Parteien.

Von diesen Geschäftsbedingungen insgesamt oder teilweise abweichende AGB des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben diesen ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Diese Geschäftsbedingungen gelten auch dann ausschließlich, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender AGB des Kunden unsere Leistungen vorbehaltlos erbringen.

Der Vertrag kommt mit der Bestellung, spätestens mit Zusendung der Auftragsbestätigung zustande.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

 

Bestellungen

Bestellungen erfolgen online ausschließlich durch Unternehmer (nach BGB § 14). Die bestellende Person erklärt sich berechtigt, die Bestellung für das Unternehmen aufzugeben.

Verbraucher (nach BGB § 13) sind von der Bestellung ausgeschlossen.

 

Gegenstand des Vertrages

Gegenstand des Vertrages ist die Betreuung des Kunden in SEO (Suchmaschinenoptimierung) zur besseren Auffindbarkeit seiner Homepage in Google.de. Je nach gebuchtem SEO-Paket ermittelt der Anbieter die besten Keywords (Suchbegriffe) und schlägt diese dem Kunden vor. Im Paket „SEO Starter“ ist keine Keywordanalyse enthalten. Der Kunde nennt Seite(n) und Wunschkeyword(s), auf die der Fokus seitens des Anbieters gelegt werden soll. Der Anbieter optimiert daraufhin die Website des Kunden auf die festgelegten Suchbegriffe. Je nach gebuchtem SEO-Paket folgt eine weitreichendere Optimierung (siehe „Pflichten des Anbieters“).

Die Betreuung beinhaltet OnPage-Optimierungsmaßnahmen an der Kundenhomepage. Der Kunde hat dem Anbieter dafür einen geeigneten Zugang zur Webseite zur Verfügung zu stellen (Login CMS, FTP, etc.).

Weiterhin beinhaltet die Betreuung OffPage-Maßnahmen (nachhaltiges, kontinuierliches Linkbuilding), welche durch den Anbieter durchgeführt werden. Organisch generierte Links bleiben nach Beendigung der Laufzeit bestehen, wobei der Anbieter jedoch keinen Einfluss auf deren weiteren Bestand hat (wenn z.B. die verweisende Seite oder der Link vom Seitenbetreiber gelöscht wird).

 

Pflichten des Anbieters

SEOpatra erbringt die vertraglich geschuldeten Leistungen je nach gewähltem Paket wie folgt:

SEO Starter
SEOpatra optimiert eine vom Kunden gewählte Seite auf ein vom Kunden gewünschtes Keyword. Seite sowie Keyword sind vom Kunden im Kundenbereich anzugeben. Die Optimierung findet auf der Seite selbst (OnPage) sowie durch Backlinks (OffPage) statt. Die Laufzeit beträgt wahlweise ein Monat, zwei Monate oder drei Monate. Nach Ende der Laufzeit erstellt SEOpatra einen Report der Optimierungsergebnisse zusammen und schickt diese dem Kunden per E-Mail zu.

SEO Business
SEOpatra führt für die Webseite des Kunden eine Keywordanalyse durch und schlägt dem Kunden daraufhin die zehn besten Keywords vor, mit denen die Erfolgschancen der Optimierung am höchsten sind. Der Kunde wählt daraufhin drei Keywords sowie drei Seiten aus, auf die optimiert werden soll und gibt diese im Kundenbereich an. Die Optimierung findet auf den drei genannten Seiten selbst (OnPage) sowie durch Backlinks (OffPage) statt. Die Laufzeit beträgt wahlweise drei Monate, sechs Monate oder zwölf Monate. SEOpatra stellt dem Kunden jeweils monatlich einen Report der Optimierungsergebnisse zusammen und schickt diese dem Kunden der E-Mail zu.

SEO Premium
SEOpatra führt für die Webseite des Kunden eine Keywordanalyse durch und schlägt dem Kunden daraufhin die 20 besten Keywords vor, mit denen die Erfolgschancen der Optimierung am höchsten sind. Der Kunde wählt daraufhin zehn Keywords sowie zehn Seiten aus, auf die optimiert werden soll und gibt diese im Kundenbereich an. Die Optimierung findet auf den zehn genannten Seiten selbst (OnOPage) sowie durch Backlinks (OffPage) statt. Weiterhin führt SEOpatra eine Analyse der Webseite auf Fehler (Code, Struktur, Links) durch und verbessert diese. Die Laufzeit beträgt wahlweise sechs Monate, zwölf Monate oder 24 Monate. SEOpatra stellt dem Kunden jeweils monatlich einen Report der Optimierungsergebnisse zusammen und schickt diese dem Kunden per E-Mail zu.

SEOpatra leistet bei allen buchbaren Paketen einen Online-Support via Ticketsystem im Kundenbereich. Der Support ist erreichbar von montags bis freitags von 10 Uhr bis 18 Uhr. Der Premium-Support beinhaltet auch eine Erreichbarkeit an Wochenenden sowie außerhalb der genannten Zeiten. SEOpatra bietet keinen Kundensupport via Telefon an.

 

Pflichten und Obliegenheiten des Kunden

Der Kunde verpflichtet sich, während der Laufzeit keine eigenständigen OnPage- oder OffPage-Optimierungen ohne Absprache mit dem Anbieter durchzuführen.

Der Kunde verpflichtet sich dem Anbieter Zugang zu so genannten Trackingtools (E-Tracker, Google-Analytics, etc. - sofern vorhanden) sowie zu Google Search Console zu gewähren. Sollte kein Zugang zu Google Search Console bestehen, so erlaubt der Kunde dem Anbieter die Erstellung einer sogenannten „Property“ in der Search Console und erteilt die notwendigen Zugänge (FTP, DNS-Einträge) zum Einrichten und zur Bestätigung der Property.

Der Kunde führt während der Laufzeit kein Redesign (Neugestaltung) der Kundenhomepage oder eine Überarbeitung der Seitenstruktur durch ohne vorherige Absprache mit dem Anbieter.

Der Kunde verpflichtet sich, bei Vertragsbeginn seine zu optimierenden Seite(n) sowie das/die Wunschkeyword(s) anzugeben. Diese Angaben kann er nach Vertragsschluss im Kundenbereich übermitteln.

 

Preise und Laufzeit

Alle auf der Webseite angegebenen Preise verstehen sich als Nettopreise zzgl. der derzeitig gültigen Umsatzsteuer in Höhe von 16%. Im Shop sind Nettopreise sowie die entsprechende Umsatzsteuer aufgeführt. Während des Bestellvorgangs werden ebenfalls die zu zahlenden Bruttopreise angegeben.

Die Laufzeit beträgt wahlweise (je nach Paket) zwischen einem Monat und 24 Monaten. Die Laufzeit kann bei der Bestellung angegeben werden und ist in der Bestellbestätigung aufgeführt. Die Pauschalvergütung umfasst die beschriebenen Leistungen des Anbieters. Es findet keine automatische Verlängerung der Laufzeit statt.

 

Zahlungsmodalitäten

Die vereinbarte Vergütung ist nach Bestellung für die gesamte gewählte Laufzeit im Voraus zu entrichten. Die Zahlung ist per PayPal oder per Banküberweisung innerhalb von fünf Werktagen nach Bestellung zu tätigen. Die Rechnungsstellung erfolgt nach Zahlungseingang.

 

Widerruf

Ein Widerruf der Bestellung ist für Unternehmer grundsätzlich ausgeschlossen. 

 

Gewährleistung und Haftung

SEOpatra ist für die Inhalte, die der Kunde bereitstellt, nicht verantwortlich. Insbesondere ist SEOpatra nicht verpflichtet, die Inhalte auf mögliche Rechtsverstöße zu überprüfen.

Über die tatsächliche Google Positionierung kann von SEOpatra keine Haftung übernommen werden.

Der Anbieter übernimmt keine Haftung für OnPage-Veränderungen auf der Webseite des Kunden.

 

Schlussbestimmungen

Auf dem vorliegenden Vertrag ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.

Sofern der Kunde Vollkaufmann ist, wird für Streitigkeiten, die sich aus dem, oder im Zusammenhang mit dem vorliegenden Vertrag ergeben, die Stadt Düren als Gerichtsstand vereinbart.